Aktuelles

Für kleine Welt-Entdecker

Bereits zum dritten Mal haben wir für den Handelsriesen „Globus“ aus dem Saarland ein Sticker-Sammelalbum mit 150 Sticker-Motiven entwickelt. Nachdem die beiden Hauptfiguren Professor Globus und Globini im ersten Sammelalbum Deutschland und im zweiten Europa entdeckt haben, geht es jetzt um die ganze Welt. Als Bonus gibt es die Abenteuer der beiden Freunde als Hörspiel auf CD oder auf Spotify.


Raumwunder oder Reinfall?

Was passt alles rein in einen Seat Arona und einen VW T-Cross? Unsere Redakteure haben den Test gemacht. Die ganze Reportage mit Ergebnis gibt es ab 26. Oktober in der neuen Ausgabe des Allgäuer Automagazins vom Autohaus Seitz zu lesen. www.autohaus-seitz.de


Lust, den eigenen Horizont zu erweitern?

Vielleicht bei einem Teamevent oder einem Seminar im Allgäu? Im neuen „Horizonte erweitern / Tagungsregion Allgäu” stellen wir Tagungs- und Seminarhotels vor oder unsere Redakteure geben Tipps, wie Sie Ihren Horizont bei einer Tagung im Allgäu erweitern können. Und: Unser Magazin gibt es nicht nur auf dem Papier, sondern es ist auch als Online-Vermittlungsportal erfolgreich. www.tagungsregion-allgaeu.de


Wie kommt der Fisch in den Globus-Markt?

Diese und viele weitere Wissensthemen für Kinder gibt es ab Oktober auf den neuen Globus-Sammelkarten zu entdecken. Was bedeuten die Strichcodes auf den Produkten, wie funktioniert eine Kasse im Globus-Markt oder wo wird das leckere Brot gebacken? Zu den Sammelkarten finden die Kinder im Internet lustige Erklärvideos mit Professor Globus und Globini. Zwei davon haben wir in der letzten Woche im Globus-Markt in Koblenz gedreht. Das Team sieht doch super aus, oder?


Die Leseprobe ist da!

Es ist endlich soweit: Die Leseprobe unseres neuen Kindermagazins „Allgäu-Kids“ liegt ab sofort in allen Service-Centern der Allgäuer Zeitung kostenlos aus. Auch auf der Allgäuer Festwoche sind wir mit den Allgäu-Kids vertreten. Ihr findet uns am Stand der Allgäuer Zeitung (Mediencafé). Das Magazin ist voll mit Rätseln, Comics und spannenden Geschichten. Kommt vorbei und erhascht einen ersten Blick auf unser neuestes Projekt! www.allgaeu-kids.de


Die 100 Seiten sind geknackt!

Die neue Ausgabe des „allgäuweit“ ist wieder vollgepackt mit Museen, Veranstaltungen und den Freizeittipps unserer Redakteure. In der August/September-Ausgabe dürfen aber natürlich die hohen Festtage im Allgäu nicht fehlen: Viehscheid und Festwoche. www.allgaeuweit.de


Die Allgäu-Kids kommen!

Für unser neues Kindermagazin haben wir uns richtig was einfallen lassen: voll illustrierte Comic-Seiten, Spannendes über unsere Tierwelt und Heimat, Basteltipps und knifflige Rätsel. Das Besondere: Alles dreht sich ums Allgäu. Seid gespannt, die erste Leseprobe ist pünktlich zur Festwoche erhältlich.
Die Idee ist nicht neu, gibt es doch in der Zeitungsbranche schon viele Kinderzeitungen oder ähnliche Produkte. Wir haben uns als Benchmark allerdings an einer anderen Branche orientiert. Nämlich an den erfolgreichsten Kinderzeitschriften im Markt. Dazu zählen z.B. Lego Ninjago, Wendy, Medizini usw. Damit erschaffen wir ein Medium direkt für diese Zielgruppe. Zumindest glauben wir, dass dieser Ansatz erfolgreich am Markt angenommen wird. Auf geht’s! www.allgaeu-kids.de


Schlau wie ein Fuchs – das neue Präg Kundenmagazin

Hier kommt die schlaue Art, Energie zu sparen. „Präg vivo!“, das neue Kundenmagazin des Energie-Unternehmens Präg aus Kempten, klärt auf: über schlaue Energie für Auto, Haus und Unternehmen, über intelligente Öl-Füllstandmesser oder über die Kombination von Tradition und Fortschritt in der modernen Landwirtschaft. Auch die Rubrik „Facts & Figures“ erklärt viele technische Kuriositäten auf. Oder hätten Sie’s gewusst, dass schon die Perser 200 vor Christus erneuerbare Energien nutzten? www.praeg.de


Das neue “Griaß di’ Allgäu” hebt ab

Und wieder hebt ein Magazin aus unserer Abteilung ab in die Lüfte. Die neue Ausgabe des Erlebnismagazins Griaß di‘ Allgäu ist bundesweit im Zeitschriftenhandel erhältlich – mit vielen Reportagen, Rezepten, coolen Drinks, großem Gewinnspiel und tollen Fotos.


Die „Gesundheitsregion Allgäu“ ist top!

Das neue Magazin „Gesundheitsregion Allgäu“ platzt aus allen Nähten: 100 Seiten voller Infos der 38 Allgäuer Krankenhäuser, ihrer Patienten und Mitarbeiter. Mehr geht nicht – zumindest sagte uns das unser Technischer Leiter der Druckerei 😉 Denn bald werden wieder die Druckmaschinen heiß laufen, damit das „Gesundheitsmagazin Allgäu“ pünktlich am 16. April mit der Tageszeitung verteilt werden kann.


„von hier“ im neuen Outfit

Neue Frisur, neues Styling, neuer Pep! Konkreter gesagt: Das „von hier“-Kundenmagazin der Feneberg Lebensmittel GmbH erschien am 1. April im frischen Design und im kompakteren Format. Für die 22. Ausgabe haben wir uns viel einfallen lassen und sind dem Wunsch der Leser nachgekommen, noch mehr über die „VonHier“-Landwirte zu erfahren. Noch mehr „Hofporträts“ zeigen, wer hinter den Kulissen steckt und wo die regionalen Feneberg-Produkte genau herkommen. Das Journal erscheint sechs Mal im Jahr in einer Auflage von je 150.000 Exemplaren und liegt kostenlos in allen Feneberg- und Kaufmarkt-Niederlassungen vom Bodensee bis München aus. www.feneberg.de


Zwei auf einen Streich: Neue Kundenmagazine für Autohaus Seitz und Schorer & Wolf erschienen

Allgäuer Automagazin – Autohaus Seitz

Eine zweite Führerscheinprüfung nach 21 Jahren? Der Chef vom Autohaus Seitz hat sich für das “Allgäuer Automagazin” getraut. Zur bestandenen Führerscheinprüfung können wir leider nicht gratulieren, dafür aber zum neuen Kundenmagazin: Das “Allgäuer Automagazin” ist das neue Kundenobjekt des Autohauses Seitz. Die Reportagen drehen sich nicht nur um eine Reihe toller Autos der Marken Audi, Volkswagen, Porsche, Skoda und Seat, sondern vor allem auch um Erlebnisse auf der Straße mit den verschiedenen Fahrzeugen. Für den Inhalt lassen wir uns spannende Experimente einfallen und setzen uns zum Test auch gerne mal selbst hinters Steuer. www.yumpu.com; www.autohaus-seitz.de

Freisein – Schorer & Wolf

“Sicherheit ist ein Stück Freiheit”, so das Motto von Schorer & Wolf, eines der führenden unabhängigen Sachverständigerbüros in Süddeutschland. Mit ihrem neuen Kunden- und Mitarbeitermagazin „Freisein“, das erstmals im März 2019 erschien, will das Kemptener Unternehmen seinen bestehenden Kunden zeigen, dass sein Leistungsspektrum weit größer ist als eine Prüfstelle für Kfz. Ein reibungsloser Antrieb der Generatoren für die Zugspitzbahn, die Detektivarbeit der Unfallspezialisten oder ein Spielplatzgutachten mit Experten der besonderen Art: Über 100 Mitarbeiter an acht regionalen Standorten sowie alle Kunden werden von jetzt an zweimal jährlich über die neuesten Trends im Unternehmen informiert. www.yumpu.com; www.schorer-wolf.de


A bisserl was zum Spielen

Für Globus durften wir für den Weltentdecker-Club ein Quartett und ein Memory umsetzen. 56 verschiedene Illustrationen, Gestaltung und Druck konnten wir in das Projekt einbringen. Die ersten Test-Spiele in der Abteilung verliefen positiv …