Aktuelles

Allgäu-Kids: Auf den Traktor, fertig, los …

Endlich Sommerferien! Im neuen Sommerheft der Allgäu Kids statten wir dem Allgäuer Traktorhersteller Fendt einen Besuch ab. Außerdem erklären euch Emma, Max und Julian, wie die Zeitung entsteht und wie sie jeden Tag zu euch nach Hause in den Briefkasten kommt. Auch lernt ihr, wie Radio und Fernsehen funktionieren. Zum Golfen nimmt euch der 7-jährige Moritz mit aufs Grün. Das ist sein liebstes Hobby. Und natürlich warten wieder ein Comic und viele knifflige Rätsel auf euch. Wer noch mehr lernen will, kann online in die vielen Kinder-Podcasts reinhören. Es lohnt sich! Die 6. Ausgabe der Allgäu-Kids ist ab sofort im Zeitschriftenhandel und online unter www.az-shop.de erhältlich.


Jeden Monat etwas Neues für Globus

Für den “Weltentdecker-Club” unseres Kunden Globus produzieren wir monatlich neue Sammelkarten inklusive Erklär-Videos für Kinder mit spannenden Themen. Das neue Thema ist einfach nur lecker: 🍨 Und dazu die Frage: „Wie kommt das Speiseeis eigentlich in die Tiefkühltruhe, ohne zu schmelzen?” Im neuen Entdecker-Video schauen sich Professor Globus und Globini in einem Tiefkühllager um. Dabei wird’s den beiden ganz schön frisch um die Nase … Schaut doch gleich mal rein: Entdecker-Video-Kühlkette


Eine sommerliche Brise Freiheit

Endlich darf der Sommer losgehen. Viele Freibäder haben wieder geöffnet, die Kultur und Veranstaltungen nehmen an Fahrt auf und die Berge rufen. Im neuen allgäuweit-Magazin findet ihr nicht nur die aktuellen Veranstaltungen für die nächsten zwei Monate August und September, sondern auch viele Freizeittipps unserer Redakteure. Sie nehmen euch mit auf eine Wanderung an den letzten Gletscher im Allgäu oder stürmen hoch auf die Gipfel und rein in die Natur. Ab heute ist das „allgäuweit“ erhältlich.

Weitere Infos zu den Freizeittipps und zum sich wieder langsam füllenden Veranstaltungskalender gibt es unter www.allgaeuweit.de


allgäuweit.de geht baden – und wandern

In der Corona-Krise wurde auch das größte Freizeit- und Veranstaltungsportal des Allgäus infiziert. Und zwar mit guten Ideen. Da auch im Allgäu keine einzige Veranstaltung durchgeführt werden konnte, mussten wir kreativ werden. Fast wöchentlich haben wir neue Sonderseiten befüllt – Bastel-DIY-Anleitungen für die Zeit zu Hause, Streaming-Dienste aus dem Allgäu, Sportprogramme oder Autokinos. Durch uns ist nichts im Verborgenen geblieben. Nun könnt ihr auch wieder die ersten Veranstaltungen, Ausstellungen oder Ferienprogramme bei uns finden. Die schönsten Freibäder und Badeseen, Wanderungen und Familientouren und und und. Schaut doch einfach mal rein: : www.allgäuweit.de


Das Allgäuer Automagazin stellt vor: 1 Auto, 2 Motoren

Endlich dürfen auch die Autohäuser wieder ihre Pforten öffnen. Das Autohaus Seitz präsentiert gleich eine Neuheit: den Skoda Superb iV, der erste Plug-in-Hybrid von Skoda. Alle wichtigen Infos über dieses Antriebsduo, Unterstützung bei der Urlaubsplanung zum Thema Dachgepäckträger, Dachbox und Fahrradträger und wie immer ein Blick hinter die Kulissen auf den Schreibtisch der Seitz-Mitarbeiter bietet das neue Allgäuer Automagazin, Ausgabe 4. Ab sofort in allen Seitz-Autohäusern und unter www.autohaus-seitz.de erhältlich.


Griaß di‘ Sommer

Das Gefühl von Freiheit vermittelt die Sommerausgabe des Erlebnismagazins Griaß di‘ Allgäu in zahlreichen Reportagen: Sechs Freunde bei einer Gipfeltour im Gunzesrieder Tal, „Huimat-Tipp“ zur Enzianhütte, grenzenloser Spaß beim Mountainbike-Ausflug, Besuch beim Dreh der Fernsehserie „Der Bergdoktor“. Dazu Rezepte, Gewinnspiel, Basteltipps, eine Axel-Hacke-Kolumne und, und, und. Das Magazin ist bundesweit im Handel und in den Service-Centern der Allgäuer Zeitung und der Heimatzeitungen erhältlich. Weitere Infos gibt es auch unter griassdi-allgaeu.de oder auf Facebook und Instagram.


„Präg vivo!“ brennt für Energieeffizienz

Das neue „Präg vivo!“, das Kundenmagazin des Energie-Unternehmens Präg aus Kempten, brennt für das Thema Energieeffizienz. Außerdem klärt es auf: über die Zukunft des Heizöls, das Grillfleisch von nebenan und ein besonderes Musikprojekt. Auch die Rubrik „Facts & Figures“ erklärt viele umwelttechnische Kuriositäten auf. Oder hätten Sie’s gewusst, dass man allein mit einem geschlossenen Kühlschrank Energie sparen kann? – in doppelter Hinsicht! www.praeg.de


„Gesunheitsregion Allgäu“: Die Helden der Krise informieren

Trotz Ausnahmezustand im Gesundheitssektor, trotz angespannter Situation in allen Bereichen, platzt es erneut aus allen Nähten: das neue Magazin „Gesundheitsregion Allgäu“. Zwar ist das Heft aus Rücksicht auf unsere Klinikpartner etwas später als gewohnt erschienen, aber es ist besser als je zuvor: mit noch mehr Content, noch mehr Kliniken und noch mehr persönlichen Geschichten, die Mut und Zuversicht geben sollen. Zum Titelthema Hightech-Medizin im Allgäu informieren 39 Allgäuer Kliniken über ihre neuesten Angebote.


Heiß und knusprig

Es wird gegrillt im neuen von hier-Magazin. Neben zahlreichen Grill-Rezepten gibt es im aktuellen Feneberg-Heft hilfreiche Gartentipps für den Sommer, das Geheimnis von falscher und richtiger Marmelade wird aufgeklärt, wir machen eine Radtour durchs Westallgäu und wie immer stellen wir einen der Von Hier-Landwirte vor. Neugierig geworden? Dann holt euch das aktuelle von hier-Magazin in eurer Feneberg- und Kaufmarkt-Filiale gratis ab.


AZ Publishing – Was machen die eigentlich?

Das fragen wir uns manchmal selbst?!? Spaß beiseite, aber diese Frage ist durchaus spannend. Wir haben kurz zusammengerechnet und sind selbst erstaunt, was wir dieses Jahr alles vorhaben bzw. was bereits passiert ist. Trotzdem Corona alles aus der Bahn geworfen hat, was nur ging, sind das für uns sehr motivierende Zahlen:

  • 46 Magazine und Bücher
  • 40 Newsletter
  • 24 Sammelkarten
  • 18 Hörspiele und Podcasts
  • 12 Videos
  • 17,5 Millionen Sticker
  • 1 Eierbecher 😊


tagungsregion-allgaeu.de

Eine Blaupause für Nischen-Themen und SEO-Relevanz? Zugegeben, als wir das Projekt vor vier Jahren gestartet haben, waren Themen wie SEO, SEA, Conversions, CPC oder CPL noch nicht auf dem Projektplan. Inzwischen hat sich das geändert, so auch unsere Herangehensweise an Projekte. Aus unserer Idee, eine Nische zu besetzen, wurde ein kleines aber feines Projekt, dass den regionalen Markt besetzt und sogar große Portale durch die lokale Relevanz im Ranking schlägt. Heute haben wir einen 12-Monats-Rückblick erstellt, den wir gerne teilen möchten. Denn: Nicht jedes erfolgreiche Portal braucht eine irre Reichweite, sondern vor allem Relevanz und im besten Falle einen hohen vermittelbaren deal value. Den ganzen Beitrag gibt es auf unserem Blog.


Das erste Kindermagazin, das sprechen kann …

Erster! Das Magazin Allgäu-Kids gibt es nun auch mit Podcasts, die kostenfrei auf www.allgaeu-kids.de heruntergeladen werden können. Ab sofort können die Kinder das Heft anschauen, die Artikel lesen und mit den Hörgeschichten noch mehr über ihre Lieblingsthemen aus dem Heft erfahren. Gesprochen werden die Podcasts von Dirk Hardegen, der als Sprecher für Hörspielreihen wie „Die drei ???“, John Sinclair und viele Spielfilme erfolgreich ist.


Coronavirus kindgerecht erklärt

Was ist da draußen bloß los? Zurzeit eher nichts. Aber warum? Was setzt die Welt gerade in einen Ausnahmezustand? Jeder spricht nur noch von einem Virus namens Corona. Für die kleinen Globus-Weltentdecker hat unser Redakteur Christian Mörken einen Film produziert. Darin erklären Professor Globus und Globini unserem Nachwuchs ganz einfach, was die Viruserkrankung genau ist, wie man sich davor schützen kann und warum der Besuch bei Oma und Opa erstmal verschoben werden muss. Auf YouTube gibt’s das Video.


Neu: „RaumGefühl – Experten im Allgäu“

Sie bauen um oder neu, sie renovieren, sanieren oder wollen sich einfach nur inspirieren lassen? Im neuen Magazin „RaumGefühl“ zeigen auf 116 Seiten die Allgäuer Experten aus den Bereichen Handwerk und Design ihr Können, ihre Produkte und die neuesten Trends. Einfach und kostenlos online bestellen: Experten im Allgäu. Ach ja, bei der Verlosung im ersten Magazin gibt es einen „Whirlpool für eine Woche“ zu gewinnen.


Frischen Fisch …

… fischt Fischers Fritze. Diese und viele weitere Wissensthemen für Kinder fasst das Handelsgroßunternehmen Globus aus dem Saarland auf Sammelkarten für seine kleinen Kunden zusammen. Im Globus-Weltentdeckerclub erscheinen in diesem Rahmen 12 Sammelkarten pro Jahr. Zu den Karten dreht unser Filmteam außerdem interessante Kurzfilme, in denen Professor Globus und sein kleiner Freund Globini die Themen kindgerecht erklären. Das erste ging gerade online: www.globus.de


Für kleine Welt-Entdecker

Bereits zum dritten Mal haben wir für den Handelsriesen „Globus“ aus dem Saarland ein Sticker-Sammelalbum mit 150 Sticker-Motiven entwickelt. Nachdem die beiden Hauptfiguren Professor Globus und Globini im ersten Sammelalbum Deutschland und im zweiten Europa entdeckt haben, geht es jetzt um die ganze Welt. Als Bonus gibt es die Abenteuer der beiden Freunde als Hörspiel auf CD oder auf Spotify.


Lust, den eigenen Horizont zu erweitern?

Vielleicht bei einem Teamevent oder einem Seminar im Allgäu? Im neuen „Horizonte erweitern / Tagungsregion Allgäu” stellen wir Tagungs- und Seminarhotels vor oder unsere Redakteure geben Tipps, wie Sie Ihren Horizont bei einer Tagung im Allgäu erweitern können. Und: Unser Magazin gibt es nicht nur auf dem Papier, sondern es ist auch als Online-Vermittlungsportal erfolgreich. www.tagungsregion-allgaeu.de


A bisserl was zum Spielen

Für Globus durften wir für den Weltentdecker-Club ein Quartett und ein Memory umsetzen. 56 verschiedene Illustrationen, Gestaltung und Druck konnten wir in das Projekt einbringen. Die ersten Test-Spiele in der Abteilung verliefen positiv …